Der Forex Markt ist der umsatzstärkste Markt weltweit. Demnach ist man als Privatanleger, der nach hohen Renditen sucht, ist man hier richtig. Konnten einst nur Kreditinstitute, Hedgefonds und andere institutionelle Investoren am Währungshandel teilnehmen, eröffnen Forex-Broker nun erstmals auch Privatanlegern den Einstieg in die Devisenmärkte. Als Anfänger haben Sie die Möglichkeit, mit kleinen Geldbeträgen zu beginnen, um mit geringem Risiko das Geschäft auf dem Devisenmarkt kennenzulernen. Unser Vergleich der Forex-Broker zeigt, welche Broker dafür am besten geeignet sind.